Professionelle Zahnreinigung

Ein wesentlicher Bestandteil und meist der Beginn einer modernen zahnmedizinischen Behandlung ist die “Professionelle Zahnreinigung” (PZR). Spezialisierte Prophylaxe-Assistentinnen der Praxis weissraum entfernen schonend und mit viel Feingefühl Zahnbeläge, Zahnstein und oberflächliche Verfärbungen mit Hilfe eines modernen Ultraschall- und Air-Flow-Gerätes der neuesten Generation. Eine individuelle Beratung zur Verbesserung der täglichen Mundhygiene und Zahnpflege rundet die Behandlung ab.

Diese vorbeugende Maßnahme verhindert Krankheiten und legt bei regelmäßiger Anwendung (2- bis 4-mal im Jahr) den Grundstein für eine lange Zahn- und Zahnfleischgesundheit.

Im Rahmen einer systematischen Behandlung bei Patienten mit Zahnfleischerkrankungen (Parodontitis) ist die professionelle Zahnreinigung in Form einer unterstützenden Parodontaltherapie (UPT) essentiell, um die Zähne dieser Patienten langfristig zu erhalten.

Bei Kindern sollte diese Behandlung bereits im Kindergartenalter mindestens zweimal jährlich durchgeführt werden. Nur so können Krankheiten der Zähne und des Zahnfleisches von Beginn an erkannt und behandelt werden.

Professionelle Zahnreinigung